Home / Jet News / Hawaiianer fliegen bis Mai 90-95% des normalen Flugplans

Hawaiianer fliegen bis Mai 90-95% des normalen Flugplans

Hawaiian Airlines rechnet damit, bis Mai 90-95% seines normalen Flugplans zu fliegen, da die Einführung von Impfstoffen in den USA fortgesetzt wird und die Amerikaner beginnen, oberhalb Sommerreisepläne nachzudenken.

Die in Honolulu ansässige Fluggesellschaft sieht ein erneutes Interesse an Urlaubern vom US-amerikanischen Festland, die hinauf den pazifischen Archipel kommen, da die Fälle von Covid-19 zurückgehen, sich die Wirtschaft erholt und dasjenige Verbrauchervertrauen wächst, so die Fluggesellschaft am 12. März.

Hawaiian A321neo

Quelle: Hawaiian Airlines

Hawaiian freut sich darauf, bis Mai bis zu 95% seines Netzwerks zu betreiben

“Die Verbesserung dieser Nachfrage ist ermutigend, andererseits wir nach sich ziehen noch verknüpfen langen Weg vor uns”, schreibt Brent Overbeek, Senior Vice President pro Netzwerkplanung und Revenue Management hinauf Hawaii, in einem Blogbeitrag hinauf dieser Website dieser Fluggesellschaft. „Wir nach sich ziehen seit dem Zeitpunkt Mitte Januar verknüpfen Aufwärtstrend für dieser Buchung festgestellt, da die Fälle von Covid-19 zurückgehen, dasjenige Vertrauen in die Impfstoffe wächst und die Menschen sich wieder wohl wahrnehmen, wenn sie reisen. Im Moment subsumieren wir uns darauf, unseren Zeitplan pro Nordamerika zu erweitern. “

„Im Februar nach sich ziehen wir ungefähr 60% unserer Präpandemieniveaus geflogen, und da wir den Service weiterhin erweitern, werden wir wahrscheinlich im Mai im Bereich von 90 bis 95% liegen“, fügt er hinzu.

Zu Beginn dieser Pandemie verhängte dieser Bundesstaat Hawaii wenige dieser restriktivsten Reiseregeln dieser USA, einschließlich einer obligatorischen Quarantäne. Diese Einschränkungen wurden gelockert, sodass Besucher die Selbstisolation umgehen können, wenn sie vor dieser Abreise negative Covid-19-Testergebnisse zeigen. Laut Overbeek ist die Fluggesellschaft zuversichtlich, dass die Regeln in Kürze weiter gelockert werden.

Mit dieser Eröffnung dieser Inseln hat die Fluggesellschaft versucht, von einer Dynamik des Reiseverhaltens und dieser Reisepräferenzen zu profitieren und Kapazitäten pro „neue Märkte, die ein starkes Interesse an Reisen nachdem Hawaii gezeigt nach sich ziehen“ hinzuzufügen.

Ab dem 11. März führte die Fluggesellschaft verknüpfen ihrer längsten Nonstop-Flüge zwischen Honolulu und Orlando, Florida, ein. Nach Las Vegas ist Orlando – Heimat von Disney World und zahlreichen anderen Themenparks – laut Overbeek dasjenige zweitbeliebteste Reiseziel pro Einwohner Hawaiis.

Nächsten Monat wird ein Direktflug zwischen Honolulu und Austin, Texas, gestartet, dem „drittgrößten Reisemarkt zu den Hawaii-Inseln ohne den Komfort eines Nonstop-Fluges“.

Beide Routen sind die ersten und einzigen Nonstop-Strecken zwischen den Städten.

Hawaiian startete am 10. März verknüpfen Flug zwischen Mauis Kahului und Long Beach, Kalifornien, qua dieser Betrieb an dieser Westküste dieser USA hochgefahren wurde.

Der größte Teil dieser Flotte dieser Fluggesellschaft, die nachdem Angaben dieser Cirium-Flotten aus 14 Boeing 717, 24 Airbus A330 und 18 A321neos besteht, ist wieder in Betrieb.

„Wir nach sich ziehen die Flotte im vergangenen Jahr sicherlich hinauf verschiedene Weise mobil eingesetzt, einschließlich dieser Einführung des Airbus A321neo in einigen Nachbarinseln und dieser Verwendung des Airbus A330 pro reine Frachtoperationen, wodurch unsrige bestehende Charter-Präsenz erweitert wurde“, so Overbeek sagt. “Da sich die Reisebranche, dasjenige Verbrauchervertrauen und die Wirtschaft rekonvaleszieren, werden wir wahrscheinlich wieder zu dem zurückkehren, wie wir unsrige Flotte vor dieser Pandemie eingesetzt nach sich ziehen.”

Hawaiian soll Ende dieses Jahres den ersten von zehn bestellten Boeing 787 erhalten. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass dieser Spediteur die Jets bis 2023 in Betrieb nimmt, fügt Overbeek hinzu.

About privatejet

blank

Check Also

Die portugiesische Regierung beantragt die Genehmigung von 460 Mio. EUR für TAP

Die portugiesische Regierung beantragt die Genehmigung von 460 Mio. EUR für TAP

Die portugiesische Regierung hat die Europäische Kommission offiziell mehr als ihre Absicht informiert, dem Flaggenträger …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *