Home / Jet News / Die US-Armee will das wichtige Subsystem und die Waffenentwicklung von FLRAA beschleunigen

Die US-Armee will das wichtige Subsystem und die Waffenentwicklung von FLRAA beschleunigen

Die US-Armee hat Bell und einem Sikorsky-Boeing-Team Verträge erteilt, um die Zeit zu verkürzen, die erforderlich ist, um vorläufige Entwurfsprüfungen zu Händen wichtige Subsysteme und konzeptionelle Waffensysteme zu Händen ihre Vorschläge zu Händen zukünftige Langstrecken-Angriffsflugzeuge (FRLAA) durchzuführen.

Laut einer am 30. März veröffentlichten Online-Veröffentlichung erhielten jedwederlei Teams Phase-II-Verträge zu Händen Wettbewerbsdemonstration und Risikominderung (CD & RR). Bell erhielt verschmelzen Vertrag obig 293 Millionen US-Dollar und das Sikorsky-Boeing-Team erhielt 284 Millionen US-Dollar.

V-280 Start c Bell

Quelle: Bell

Bell Vanadium-280 Valor Tiltrotor hebt ab

FLRAA ist wie Ersatz zu Händen Drehflügler zu Händen die Flotte jener Sikorsky UH-60 Black Hawk-Hubschrauber jener US-Armee gedacht. Bell plant seinerseits, eine verfeinerte Version des Tiltrotor-Demonstrators Vanadium-280 Valor anzubieten, und das Sikorsky-Boeing-Team plant, eine verfeinerte Version des SB-1 Defiant anzubieten, eines koaxialen Hubschraubers mit einem Schubpropeller. Beide Drehflügler wurden im Rahmen früherer Technologie-Demonstrationsverträge entwickelt, die von jener US-Armee gewährt wurden.

Der CD & LR-Phase-II-Vertrag sieht vor, dass die beiden FLRAA-Wettbewerber parallel zu ihren Arbeiten an den größeren Flugzeugen wichtige Subsysteme und konzeptionelle Waffensysteme prosperieren. Insbesondere will die US-Armee eine vorläufige Analyse jener Anforderungen an das US Special Operations Command, medizinische Evakuierungsmissionen und Exportfähigkeitsmerkmale jener Verteidigung in FLRAA. Die besonderen Hauptteilsysteme sowie die Art jener Waffen, die jener Dienst zu Händen FLRAA prosperieren möchte, wurden nicht berühmt gegeben.

„Mit dieser Strategie kann jener Gewinner die vorläufigen Entwurfsprüfungen zu Händen Luftfahrzeuge und Waffensysteme in weniger wie einem Jahr nachher jener Vergabe des programmatischen Auftrags zu Potte kommen und so den Zeitplan gen eine frühere Entscheidung zu Händen Meilenstein B verschieben“, so jener Dienst. “Eine frühere Entscheidung zu Meilenstein B wird mehr Zeit zu Händen die detaillierte Planung, den Bau und das Testen von Prototypen von Luftfahrzeugen eröffnen.”

Meilenstein B ist eine Entwurfsprüfung, die am Ende jener Phase jener technologischen Reifung und Risikominderung des Verteidigungsministeriums steht. Es ist wie ein Punkt in dem Prozess gedacht, an dem eine Abteilung des Militärdienstes ein Flugzeugdesign empfehlen würde, um mit jener Entwicklungsphase von Engineering und Fertigung zu beginnen.

Die US-Armee hatte zuvor angekündigt, im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2023 eine vorläufige Entwurfsprüfung zu glücken. Die FLRAA-Wettbewerber sollten voraussichtlich im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2024 zum ersten Mal gleiten. Der Dienst wollte seine erste Einheit mit dem Drehflügler solange bis zum Geschäftsjahr 2020 ausstatten.

About privatejet

blank

Check Also

Die Rotorscheibe trifft auf die Werkstatt, nachdem der A300-Motor beim Start ausgefallen ist

Die Rotorscheibe trifft auf die Werkstatt, nachdem der A300-Motor beim Start ausgefallen ist

Kolumbianische Ermittler untersuchen verknüpfen schwerwiegenden Triebwerksausfall mit einem Airbus A300B4 beim Start in Bogota. Der …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *